Wer ist Gunnar Thörmer?

Gunnar Thörmergeboren 1967 in Lahnstein

Kurs „Grundlagen der EDV“ 1983 bei der VHS Lahnstein

1987 Abitur im ehemals Neusprachlichen Gymnasium Lahnstein

1984 bis 1989 Programmiererfahrung mit C64, AppleII, Sinclair ZX Spectrum
Programmierung bei Feldmühle Lahnstein (Cobol) 1988 auf DEC-VAX

fünf Semester Studium Dipl. Informatik an der Uni Koblenz (erfolgreich abgebrochen) – ehemals EWH Koblenz
1990/91 Lehre zum Bauzeichner beim Ingenieurbüro Björnsen
7 Jahre Mitarbeiter bei Wald & Corbe (CAD-Entwicklung/AutoCAD)
1998 „dot-com“ Unternehmensgründung printOvation 
2003 mit viel gesammelter Erfahrung den Geschäftsbetrieb mit printOvation eingestellt
bis 2008 freiberuflich Mitarbeiter bei der Werbeagentur Otenso (ehem. eumedia), freie Mitarbeit bei GlobalVeda
und unternehmerisch tätig als Marketingberater und Web(weiter)entwickler

Seit 2008 angestellt im IT-Team der Anton Debatin GmbH, Bruchsal:
ERP, DMS, XRM, LAN, WAN, MDM, Server/Linux, Helpdesk, …

IT Security Manager (IHK) seit 2010

ist Mitglied im Freundeskreis der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe,
im Netzwerk Archiv der Zukunft und der Piratenpartei.

war Vorsitzender des Elternbeirats der Realschule Durmersheim,
Vorsitzender des Elternbeirats der Carl-Schurz-Schule, Rastatt
und gehört zur Altkatholischen Gemeinde Baden-Baden

Ausserdem angemeldet bei Xing (seit 2006, ehemals openBC),
bei weiteren sogenannten Social Networks (twitter, facebook, google+, …)
und bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei

verheiratet seit 1991 mit Bettina – ein Sohn (12) und eine Tochter (23) und ein Pflegekind Sajad (15)

Hauptinformationsquellen:

print:

brandeins (abo)
enorm (abo)
ct‘ (abo)
taz (kiosk)

online:

telepolis
heise online
spiegel online
kicker (wg. KSC)

audio

SWR1 Leute
SWR2 Wissen
Hintergrund Politik
wechselnde podcasts